2
www.ChF-Online.de  

partielle Sonnenfinsternis vom 31.5.2003

   Neuigkeiten
   API-Aufrufe in VBA
   VBA2HTML
   Word
   Word-VBA
   Word2007 (RibbonX)
   Word2010 (RibbonX)
   Outlook-VBA
   Links zu VB(A)
   DocToHelp
   Netport Express XL
   Astronomie
 Elektr. Okular (Meade)
 200/1000mm Newton
 Sonnenbeobachtung
 Jupiter
aktiv aktiv Sonnenfinsternis 2003
 Sonnenflecken
 Venustransit vom 8.6.2004
   Gästebuch
   Volltextsuche
   Sitemap
   Buch:Word-Programmierung
   Impressum & Kontakt
   Datenschutzerklärung
 
Print

Am 31.5.2003 fand in unseren Breiten eine partielle Sonnenfinsternis statt. Diesmal hat das Wetter mitgespielt und es waren nur wenige (Dunst-)Wolken direkt am Horizont zu sehen. Diese haben allerdings dafür gesorgt, dass der teilverfinsterte Sonnenaufgang um 5:25 Uhr nicht beobachtet werden konnte, sondern die Sonne schob sich erst gegen 5:40 Uhr langsam über die Wolkengrenze.

Nachstehend eine Auswahl der besten Bilder, alle mit einer Russentonne (10/1000) auf 400ASA Fuji Superia X-Tra aufgenommen. Die Bilder 1-4 konnten noch ohne Filter gemacht werden, während anschließend die Helligkeit einen Sonnenfilter (N=5) erforderte.

SoFi001_t.jpg
Bild 1
SoFi002_t.jpg
Bild 2
SoFi003_t.jpg
Bild 3
SoFi004_t.jpg
Bild 4
SoFi005_t.jpg
Bild 5
SoFi006_t.jpg
Bild 6
SoFi007_t.jpg
Bild 7

 Besucher: 3 online  |  8 heute  |  2494 diesen Monat  |  1584055 insgesamt | Seitenaufrufe: 55   Letzte Änderung: 26.09.2011 © 2001-14 Christian Freßdorf
  Der Anfang der Weisheit ist Verwunderung.
Aristoteles
 powered by phpCMS and PAX